Gefüllte Süßkartoffel

Ein Rezept von Melanie Savic www.gaumen-schmaus.at

Süßkartoffel gefüllt mit Hühnerfleisch

Zubereitungszeit: 50 min

Zutaten:

4 Süßkartoffeln
4 kleinere Hühnerbrust-Stücke (alternativ Gemüse)
1 Kopf Rotkraut
frische Petersilie
Salz/Pfeffer

250 ml Gemüsebrühe
Mehl zum Eindicken
Rapsöl zum Braten

Zubereitung:

Die Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Dabei die Kartoffeln mehrmals mit der Gabel einstechen und im vorgeheizten Backrohr bei 190 Grad Heißluft ca. 30 min weichgaren.

Inzwischen den Rotkraut-Kopf in feine Streifen schneiden und in einer mit Öl erhitzen Pfanne 10 min auf mittlerer Stufe weichdünsten/-rösten. Mit Salz & Pfeffer würzen. Hühnerbruststücke in Würfel schneiden, in etwas Öl rundherum scharf anbraten – dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt 5 min auf niedriger Stufe weiterköcheln lassen. Zum Schluss, die Sosse mit etwa 1 EL Mehl in wenig Wasser aufgelöst eindicken.

Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen, der Länge nach halbieren – dann mit Rotkraut, Fleisch und frischer Petersilie toppen.

Tipp: Dazu passt grüner Salat und Joghurt Dip!

© Melanie Savic www.gaumen-schmaus.at