Antipasti-Kranz für Silvester

Antipasti-Kranz für Silvester

Zubereitung:

Silvester

So klappts auch mit dem Nachbarn, oder Familie und Freunden.

Dieser bunte Antipasti-Kranz ist im Handumdrehen fertig. Ideal als Starter für Weihnachten und auf jeder Silvesterparty ein echter Hingucker. Außerdem kann man bei den Spießchen individuell auf Geschmäcker, Wünsche und Anzahl der Gäste eingehen.

Neben frischen Zutaten und jeder Menge Spieße oder Zahnstocher brauchen wir auf alle Fälle scharfe Küchenmesser. Die Messer der Iceline Serie liegen nicht nur sehr gut in der Hand, sondern überzeugen mit seit Jahren mit beständiger Qualität.

Die Idee dazu kommt wie so oft von
Simone Kemptner
www.cookiteasy.at

Zutaten:

Nun kümmern wir uns aber erstmal um den Antipasti-Kranz. Für die Spießchen könnt ihr z.B. folgende Zutaten verwenden:

Cocktailtomaten
Käse, z.B. Emmentaler
Mini-Mozzarella
Camembert
Speck
Salami
Oliven
Weintrauben
Khaki

Die Zutaten mit den Messern in mundgerechte Stücke, Würfel, Scheiben schneiden und abwechselnd auf Spieße oder Zahnstocher stecken. Wir verwenden dafür die Messer des Messersets Universell, das aus dem Santokumesser, dem Spickmesser und dem Brotmesser besteht. Die Spießchen zweilagig im Kreis anordnen – voila!

PS: Ihr könnt die Zutaten nach Lust und Laune austauschen oder variieren.

Tyrolit Life Newsletter