Eine bunte Pralinen-Variation

Vanille-Mandel, Pistazie oder Himbeer-Kokos Pralinen

Zubereitung:

Die Marzipanrohmasse in drei gleichgroße Stücke teilen und in 3 Schüsseln geben.

Einen Teil mit Vanillesirup verkneten und in 5 gleich große Stücke schneiden. Je mit einer Mandel füllen, zu Kugeln formen und in gehackten Nüssen wälzen.

Einen Teil mit grüner Lebensmittelfarbe und gehackten Pistazien verkneten. In 5 gleich große Stücke schneiden und zu Kugeln formen.

Einen Teil mit grüner Lebensmittefarbe und Kokosflocken verkneten. In 5 gleich große Stücke schneiden, zu Kugeln formen und in gehackten getrockneten Himbeeren wälzen.

 

Diese köstlichen Pralinen sind im wahrsten Sinne des Wortes im Handumdrehen fertig und eine gelungene Überraschung für eure/n Liebste/n! Um alle Zutaten klein zu hacken, empfehlen wir das Fly Wheel Cut S.

 

Happy Valentines Day
wünschen Tyrolit Life und Simone

PS: Wer mag kann den Vanillesirup durch Likör ersetzen.

Zutaten: für 15 Stück

100g Marzipanrohmasse

1 TL Vanillesirup

5 ganze Mandeln

2 EL Mandeln, gehackt

1 Msp. grüne Lebensmittelfarbe

2 EL geröstete, gesalzene Pistazien, gehackt

1 Msp. rote Lebensmittelfarbe

2 TL Kokosflocken

2 EL getrocknete Himbeeren, gehackt

Tyrolit Life Newsletter