Spicy Lachsfilet im Backpapier

Spicy Lachsfilet im Backpapier

Zubereitungszeit: 40 Min
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach

Zubereitung: für 2 Personen

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Lachsfilets abtupfen und die Haut mit dem Filetiermesser entfernen. Jedes Filet mittig auf einen Bogen Backpapier legen.
Mit dem Saft einer Limette, Chili-Flocken, Ingwer, Honig und Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spargel von den holzigen Enden befreien und mit dem Filetiermesser der Länge nach halbieren. Die Cocktailtomaten halbieren oder vierteln.

Gemüse zum Lachsfilet geben und das Backpapier sorgfältig verschließen.

Im Backofen ca. 25 Minuten garen.

Die Päckchen geschlossen auf einen Teller legen und direkt servieren.

Wir wünschen gutes Gelingen.
www.cookiteasy.at

 

Zutaten:

 

2 Lachsfilets á 200g
1 Limette
½ TL Chili-Flocken
1 TL geriebener Ingwer
2 TL Honig
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Gemüsebeilage:
8 Stangen grüner Spargel
8 Cocktail-Tomaten

2 Bögen Backpapier

Tyrolit Life Newsletter