Sichern Sie sich 24% Rabatt auf alle Produkte, vom 23. Mai bis 09. Juni 2024. Gutscheincode: Vatertag24 | Details
Rezepte < 1 Min. Lesezeit

Osterschinken im Brotteig

Oster-Rezept mit Tradition Das Osterfest erhält durch traditionelle Spezialitäten einen ganz besonderen Charme. Eine davon ist der Osterschinken im Brotteig, eine Köstlichkeit, die nicht nur geschmacklich begeistert, sondern auch als festlicher Mittelpunkt der Ostermahlzeit dient. Sabine von Soulsistakitchen teilt mit uns ihr Rezept für diese delikate Kombination aus saftigem Schinken, umhüllt von knusprigem Brotteig, die […]
6. Mrz 2024
Maximilian Steigenberger
TYROLIT Life Iceline Santokumesser

Diese traditionelle Oster-Spezialität macht das Osterfest erst so besonders. Sabine von Soulsistakitchen hat uns ein leckeres Rezept für einen Osterschinken im Brotteig kreiert.

Osterschinken im Brotteig

Zubereitung:

Den Selchroller in einem großen Topf für mind. 1 Stunde kochen.  Darauf achten, dass er immer mit Wasser bedeckt ist.

Für den Brotteig Mehlsorten, Kümmel, Trockengerm, Öl und Salz in eine große Rührschüssel geben. Mit Wasser/Biermischung aufgießen und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig rühren. Mit einem Geschirrtuch die Schüssel abdecken und an einem warmen Ort für mind. 1 Stunde gehen lassen.

Den Selchroller nach dem Kochen abkühlen lassen. Den Brotteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und etwas ausrollen damit das Fleisch Platz hat. Den Selchroller gut mit Senf einstreichen und in der Mitte des Teiges platzieren. Nun alles einschlagen, dass das Fleisch komplett verpackt ist. Nun das ganze umdrehen damit die Teigseite, mit der man verschlossen hat am Boden ist. Das Ei mit der Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen.

Das Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen und das Ganze für 15 min backen. Dann die Temperatur auf 180 Grad drehen und für weitere 50 min fertigbacken.

Abkühlen lassen und mit Senf, Kren, Vogerlsalat und Eiern servieren.

Zutaten:

1 Selchroller ca. 1-1,5 kg
Senf scharf

Für den Teig:

250 g Weizenmehl glatt
150 g Roggenvollkornmehl
1 EL Kümmel geschrotet
2 TL Salz
200 ml lauwarmes Wasser
100 ml Bier
1 Packung Trockengerm
2 EL Olivenöl
1 Eidotter
1-2 EL Milch
Vogerlsalat
Ostereier
Kren

Oster-Rezept mit Tradition

Das Osterfest erhält durch traditionelle Spezialitäten einen ganz besonderen Charme. Eine davon ist der Osterschinken im Brotteig, eine Köstlichkeit, die nicht nur geschmacklich begeistert, sondern auch als festlicher Mittelpunkt der Ostermahlzeit dient.

Sabine von Soulsistakitchen teilt mit uns ihr Rezept für diese delikate Kombination aus saftigem Schinken, umhüllt von knusprigem Brotteig, die garantiert jede Tafel bereichert.

Kurze Anleitung zum Rezept:

Kochen: Beginnen Sie damit, den Selchroller für mindestens eine Stunde zu kochen, sodass er stets mit Wasser bedeckt ist.

Brotteig vorbereiten: Mischen Sie die Mehlsorten, Kümmel, Trockengerm, Öl und Salz in einer großen Schüssel. Fügen Sie Wasser und Bier hinzu und kneten Sie den Teig glatt. Lassen Sie ihn dann abgedeckt an einem warmen Ort für mindestens eine Stunde gehen.

Schinken einpacken: Nach dem Abkühlen des Schinkens rollen Sie den Brotteig auf einer bemehlten Fläche aus, bestreichen den Schinken mit Senf und platzieren ihn in der Mitte des Teiges. Schlagen Sie den Teig um den Schinken, sodass dieser vollständig umhüllt ist.

Backen: Bestreichen Sie den Teig mit einer Mischung aus Ei und Milch, heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor und backen Sie den Schinken zunächst 15 Minuten. Reduzieren Sie dann die Temperatur auf 180 Grad und backen Sie ihn für weitere 50 Minuten fertig.

Servieren: Lassen Sie den Osterschinken im Brotteig abkühlen und servieren Sie ihn mit Senf, Kren, Vogerlsalat und Ostereiern.

Mit dieser Anleitung gelingt Ihnen ein Osterschinken im Brotteig, der nicht nur optisch ein Highlight darstellt, sondern auch geschmacklich überzeugt. Ein Festtagsgericht, das Tradition und Genuss auf wunderbare Weise vereint. Damit Sie in Ihrer Küche bestens ausgestattet sind, entdecken Sie unsere Küchenmesser, Santokumesser, Brotmesser und Messerschärfer


Tyrolit Life Newsletter