Cremiges Geschmackserlebnis: Süßkartoffel Kokos Suppe

Süßkartoffel Kokos Suppe

Zubereitung:

Zwiebel klein würfeln.
Süßkartoffel schälen und in 2×2 cm große Stücke schneiden.
Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden.
Ingwer schälen und fein hacken.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch anbraten.
Süßkartoffeln sowie Ingwer in den Topf geben. Mit Orangensaft ablöschen, eine Prise Zimt zu geben und mit Kokosmilch sowie Gemüsesuppe aufgießen.
Bei geschlossenem Deckel 25 Minuten köcheln lassen.
Anschließend fein pürieren und mit Limettensaft abschmecken.

Für die Knuspergarnelen Joghurt und Mehl verrühren und die Garnelen darin wenden.
Anschließend in Pankobröseln wälzen und in heißem Öl ausbacken.

Dieses Rezept für eine leichte Süßkartoffel Kokos Suppe eignet sich perfekt für eine genussvolle Vorspeise an den Feiertagen.
Gutes Gelinge wünschen,
Simone und Tyrolit Life

 

Zutaten: 4 Personen

Süßkartoffel Kokos Suppe

  • 1 Zwiebel
  • 400g Süßkartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1cm Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Orange
  • 400ml Kokosmilch
  • 400ml Gemüsesuppe
  • 1 Prise Zimt
  • Saft einer halben Limette

Knuspergarnelen

  • 4 Garnelen, geschält, geputzt
  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Mehl
  • 4 EL Pankobrösel
  • Öl zum Ausbacken

Tyrolit Life Newsletter